Reputation - Medien framen

Reputation in Krisenzeiten: Eine Frage des Framings

Egal ob Zeitungsartikel, Fernsehnachrichten oder Radiobeiträge – die Berichterstattung in den Medien prägt die öffentliche Wahrnehmung und Interpretation von Krisen. Bei der medialen Darstellung von Ereignissen und Themen kommen jedoch unterschiedliche Deutungsrahmen zum Einsatz, was auch als Framing bezeichnet wird. Kommunikatoren von betroffenen Organisationen stehen daher vor der Herausforderung, mit der richtigen Strategie auf das…