CSR-Kommunikation und Social Media optimal kombinieren: vier Empfehlungen, um als Unternehmen mit Stakeholdern in Dialog zu treten

CSR und Social Media: ein perfektes Paar?

Corporate Social Responsibility (kurz: CSR) steht immer häufiger auf der Agenda, wenn es um Themen für Webseiten und Social-Media-Kanäle geht. Mit dem neuen Nachhaltigkeitskodex der EU sind viele Unternehmen ab 2017 sogar gezwungen, über ihre CSR-Arbeit zu berichten. Doch reicht es aus, nur Informationen zu veröffentlichen oder steckt noch mehr Potenzial in CSR und Social…

Was sind die wichtigsten Dimensionen einer effektiven CSR- Kommunikationsstrategie? Mithilfe einer repräsentativen Umfrage in den USA gehen zwei Forscher dieser Frage nach.

Wenn Gutes tun nicht ausreicht

Das Motto „Geiz ist geil“ zählt bei vielen Verbrauchern schon lange nicht mehr. Immer mehr interne und externe Stakeholder interessieren sich dafür, wie nachhaltig, sozial und verantwortungsbewusst ein Unternehmen agiert. Studien belegen, dass 40 Prozent der Deutschen bereit sind, höhere Preise für Produkte zu bezahlen, wenn das Unternehmen sich für soziale und gesellschaftliche Belange engagiert…

CSR Krise Glaubwürdigkeit Business Corporate Sustainability

Augen auf bei der CSR-Kommunikation

Soziales Engagement und andere CSR-Aktivitäten werden gerne und oft kommuniziert. Möge es doch einen positiven Beitrag zum Image des Unternehmens leisten. Ob dies allerdings immer so schlau ist, untersuchten Forscher aus den USA in einer Befragung.

PR Public Relations Werbung CSR Kommunikation Nachhaltigkeitskommunikation

Werbung vs. PR? Bei CSR-Kommunikation bleibt die Botschaft das A und O

„Tue Gutes und rede darüber“ – CSR-Aktivitäten gehören zu den gängigen Geschäftspraktiken vieler Unternehmen. Um diese effektiv für die Imagebildung zu kommunizieren, bedarf es einer gut strukturierten Strategie: Welches Medium ist effektiver – Werbung oder PR? Ist es sinnvoller, durch kontrovers diskutierte Themen zu polarisieren, oder traditionelle Werte zu vertreten? Eine Studie aus den USA…

Kultursponsoring - Frau vor Gemaelde

Kultursponsoring macht sympathisch

Im Wettkampf um mehr Reputation müssen Unternehmen umdenken – traditionelle Werbeformen allein erzielen oft nicht mehr die gewünschten Effekte. Um aufzufallen und die Reputation zu erhöhen, kann sich Kultursponsoring auszahlen.

Bojer_Nadine_final

Es muss passen – auch zwischen CSR und Unternehmen

Für ein positives CSR-Image sollten Sie vor allem Initiativen unterstützen, die mit Ihrem Kerngeschäft übereinstimmen – und zwar aus Überzeugung. Dies lässt Sie glaubwürdig erscheinen, sowohl bei Männern als auch bei Frauen, unabhängig von Alter und Bildungsgrad.

Gutes-tun-und-darüber-reden_final

Tue Gutes und rede darüber

Unternehmen sind auf die öffentliche Darstellung ihres gesellschaftlichen Engagements angewiesen. Aber wie gelingt erfolgreiche CSR-Kommunikation in der Praxis? Aufschluss darüber gaben deutsche Großunternehmen, die für ihr gesellschaftliches Engagement und dessen Kommunikation ausgezeichnet wurden. Sie sagen: Klarheit über die eigene CSR-Positionierung, deren Verankerung in strategischen Dokumenten und konkreten Stellenprofilen sind die Eckpfeiler gelungener CSR-Kommunikation.

CSR-braucht-Beweise_final

CSR braucht Beweise

Skepsis gegenüber Corporate Social Responsibility (CSR) ist eines der größten Probleme der CSR-Kommunikation.Sie kann jedoch durch die Kommunikation von Fakten und Statistiken überwunden werden. Dabei gilt: Je höher die Relevanz von CSR und Nachhaltigkeit für den Einzelnen ist, desto mehr und aussagekräftigere Beweise fordert diese Person auch.